Sprachen

Navigation

Aktuelles

Was passiert bei LB Stables...

München: Black Jack-Sohn wird Prämienhengst

Bei der Körung in München erhielt ein Sohn des Black Jack ein positives Körurteil und wurde als Prämienhengst ausgezeichnet.

Der sprunggewaltige schimmelfarbene Junghengst, den seine Züchterin Elisabeth Mallert ausstellte, stammt aus einer Mutter von Classe-Cascavelle. Für 52.000 Euro wurde der Schimmel bei der anschließenden Auktion versteigert.

 

Foto: Equitaris

Ludger wird Vierter im WC- Springen von Leipzig, Christian gewinnt Youngster-Finale

Der Sonntag in Leipzig war sehr gelungen aus LB Stables Sicht. Im Youngster Finale gewinnt Christian mit Darc Horse und der schnellsten Zeit in der zweiten Phase dicht gefolgt von Ludger und Cool Down die damit an 2. Stelle platziert werden.

Im Longines FEI Weltcup von Leipzig werden Ludger und Casello nach einem tollen Umlauf mit Stechen Vierte und liegen damit auf Rang 7 in der Gesamtwertung der West-Europa-League!

Chaman mit seiner Pflegerin Johanna

Chaman in Toppform in Leipzig

 

Ludger und Chaman werden Zweite im Hauptspringen, der Weltcup-Qualifikation am Freitag in Leipzig! Christian und Limonchello NT belegen Platz 11!

Mit dem Catoki-Sohn Cool Down wurde Ludger 3. in der 1. Qualifikation der Youngster Tour.
 

 

 

 

 

Foto:LL-Foto

Weiterer Zinedine-Sohn gekört

In Oldenburg International wurde der 2014-geborene Braune von Zinedine-Cassini II-Argentinus gekört! Herzlichen Glückwunsch an den Züchter Herrn Baumgartner! 
Vielen Dank auch an das durchweg positive Feedback, dass wir von den Züchtern/Reitern bekommen, die die ersten Chaman/Zinedine-Kinder unterm Sattel haben! Das sieht vom Feinsten aus!

Wissen weitergeben – Olympiasieger Ludger Beerbaum will asiatische Reiter auf internationales Niveau bringen (Article also in English)

Erfolg ist kein Zufall, sagt Ludger Beerbaum, Präsident der Longines World Equestrian Academy (LWEA) - und er weiß, wovon er spricht. In seinem Stall und im Pferdesportzentrum Riesenbeck International geht es tagaus, tagein darum, den Pferdesport weiterzuentwickeln, reiterliche Fähigkeiten zu verbessern, das Pferdemanagement  zu verfeinern. Alles mit dem Anspruch, im internationalen Reitsport ein gewichtiges Wort mitzureden und gute Platzierungen oder Siege zu feiern. Dieses Wissen soll weitergegeben werden - vor allem an Reiter aus Asien.

Seiten

Sponsoren

Unsere Sponsoren im Überblick