Sprachen

Navigation

Con Chello (nur TG)

Eigenleistungen

Bayer - braun - 2005 - 171 cm
Züchter: Katja u. Bernd Semelink, Gundelfingen
Zugel. für Hannover, Oldenburg-International, Westfalen, Rheinland, Mecklenburg, alle süddeutschen Verbände, Dänemark, Italien, Österreich, Polen, Schweden
TG: 1000 € incl. MwSt.
Wenn die Stute bei uns eingestallt wird: (50% vor der ersten Besamung, 50% bei 45 Tagen Trächtigkeit)
"Bei dieser Vorstellung bekommt man Gänsehaut", kommentierte Joachim Geilfuß im Namen der Jury die Bilderbuchrunden von Con Chello und Philipp Weishaupt 2010 beim Bundeschampionat der fünfjährigen Springpferde in Warendorf. Mit 9,5 und 9,8 war dem Paar der überlegene Titelgewinn nicht zu nehmen. Bereits die Qualifikationen hatte Con Chello mit seiner Idealmanier und vorbildlichen Durchlässigkeit mit 9,2 und 9,5 gewonnen. Dem vorausgegangen waren Seriensiege in Springpferdeprüfungen bis zur Klasse M*. 2008 avancierte Con Chello zum besten Springhengst der Sattelkörung in Marbach. Leider konnte Con Chello bisher verletzungsbedingt noch nicht weiter im Turniersport eingesetzt werden. Das ist außerordentlich schade, da er eine große Karriere vor sich gehabt hätte.

Pedigree

Con Chello (nur TG)
Chello I Contender Calypso II
Gofine
Gracia III Sandro
Werona
Come Now Come On Cantus
Sühne
Ricarda Ricardo
Flagge v. Flagrant
Der Vater Chello I, ein Sohn des Holsteiner Jahrhundert-Vererbers Contender, gab sein Zuchtdebüt beim Holsteiner Verband, wechselte dann nach Baden-Württemberg und wurde schließlich in die USA verkauft. Drei gekörte Söhne sind verzeichnet. Die Mutter Come Now, selbst fast 140 mal bis M-Springen erfolgreich, brachte noch die S-Springpferde Latania Z (v. Latus I) und Charivari KG (v. Condillo) sowie weitere Freispringchampions. Der Muttervater Come One platzierte sich unter Ludger Beerbaum und Ralf Schneider im German Masters, Großen Preis von Göteborg/SWE, Derby von Hickstead/GBR und Hamburger Spring-Derby sowie ab 1997 mit Ihrer Königlichen Hoheit Prinzessin Haya von Jordanien beim CHIO Aachen. Aus der Schar seiner acht gekörten Söhne ragt der Sieger im Nürnberger Burg-Pokal, Comic FRH, heraus. Aus der Großmutter Ricarda stammt das M-Springpferd Micado (v. Mephisto) Über den an dritter Stelle im Pedigree des Con Chello stehenden Holsteiner Ricardo, Vater u.a. der Vielseitigkeits-Vize-Europameisterin und Deutschen Meisterin Brilliante/Inken von Platen Hallermund, kommt noch das Blut des Ramzes AA zum Tragen.

Bilder

Videos

Nachkommen

Con Chellos Fohlen bestechen durch Typ, Bewegungsqualität, Charakter und kraftvolles Galoppieren. Aus den ersten Jahrgängen wurden alle Fohlen vom Fleck weg verkauft. Erste Nachkommen von Con Chello konnten sich bereits reihenweise in Springpferdeprüfungen behaupten, bis zu Platzierungen auf dem Bundeschampionat 2015! Die Nachkommen sind unglaublich vermögend, langbeinig, klar im Kopf und super rittig.

Nachkommen Bilder

Nachkommen Videos

Kontaktaufnahme

wir beraten Sie gerne

+49-(0)5454-99656

Sponsoren

Unsere Sponsoren im Überblick

Youtube Kanal

jetzt besuchen und informieren

Zum Youtube Kanal